Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/roter.stern

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ihr Värat

Sie tragen ihre Fahnen als wären sie ihn heilig. Sie sagen sie stehen gegen die Unterdrückung der Bevölkerung aber trotzdem schützen sie dem Kapitalismus mit ihrem leben. Es muss sich etwas in Deutschland ändern ja. Aber nicht in die Richtung die falsche sondern in die richtige Richtung es hilft keinem auf die schwächeren zu gehen. Sie sagen der Islam stehe für Terror aber sie sind es die einen Terror Anschlag nach dem anderen verüben. Und wollen etwas anderes sein als die die das selbe tun? Sie sind nicht anders nur weil sie es aus einem Grund tun Terror ist Terror. Uns werfen sie vor für denn Staat zu arbeiten aber wer wird denn vom Staat geschützt. Sie sind der Grund warum ihr weiter Häuser anzünden könnt sie gehören zu euch. Ihr habt sie unterwandert und sorgt dafür das die Spuren Verschwinden. Ja wir kämpfen gegen denn Staat ja das aber nicht weil wir eine Diktatur der Unterdrückung erschaffen wollen. Sondern weil wir unser Land zurück haben wollen und nicht in einem Land leben wollen in dem der Geheimdienste zu einer freiheitsfeindlichen Bewegung gehört. Und die Polizei die verfassungsfeindlich ist ich sagen nicht das jeder Polizist ein Verräter ist sondern das die Organisation einen verfassungsfeindlichen trieb hat. Das bedeutet das einzelne die falsche Seite vertreten und sie müssen nicht mal eine straffe befürchten. Deswegen ist auf die Polizei nicht mehr unser freund und Helfer. Wir müssen und zusammen finden und verbünden und unsere ganze kraft gegen unsere feinde buddeln. Unsere feinde sind nicht die die ihn folgen sondern diejenigen die die lügen verbreiten und unser Vaterland zerstören wollen. Jeder der ihre Meinung nicht teilt wir d als Lügner bezeichnet das ist das gegen teil von dem was ihr sein wolltet.

31.3.16 12:51
 
Letzte Einträge: Kampf


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung